Wanderung mit Rodel-Abfahrt von der Aueralm am Tegernsee

Wanderung mit Rodel-Abfahrt von der Aueralm am Tegernsee

Die Aueralm liegt auf einer sonnigen Kuppe unterhalb des Fockenstein. Du hast von der Terrasse der netten Berghütte einen fantastischen Blick über die Bayrischen Alpen. Es gibt zwei Alternativen sowohl im Aufstieg von Bad Wiessee am Tegernsee, wie in der Abfahrt mit Schlitten oder Rodel, die je nach Schneelage kombiniert werden können.

♥  Start- und Zielhaltestellen: Bad Wiessee am Tegernsee 755 m, mit Bus 9559 vom Bahnhof Gmund am Tegernsee

♥  Aufstieg: 1 1/2 Stunden, 6 km

♥  Höhenmeter: 555 m 

♥  Rodelbahn-Länge: 4,5 km 

♥  Abfahrt: 15 Min

 max. Höhe: 1.261 m

Hütte: Ja

Die Rodelbahnen von der Aueralm verlaufen im unteren Bereich auf nur leicht abschüssigen Forststraßen. Deshalb macht es keinen Sinn sie mit einem leichten Kunststoffbob zu befahren, denn der würde unten stehen bleiben. Sind diese Strecken jedoch schön glatt bis eisig, so kannst Du wunderbar mit der Rennrodel oder mit dem Schlitten das Tal hinausgleiten. Falls da unten jedoch kein Schnee mehr liegen sollte, müsstest Du den Schlitten eine weite Strecke tragen, dann macht der Bob wieder Sinn.

mit Rodel und Radel zum Bahnhof

Mit der Rennrodel auf dem Gepäckträger radel ich zum Bahnhof um mit der Bahn nach Gmund am Tegernsee zu fahren. Von dort bringt mich der Bus 9559 des Regionalverkehr Oberbayern nach und durch Bad Wiessee bis zur Haltestelle Söllbach.

Söllbach in Bad Wiessee

Aufstieg von Bad Wiessee zur Aueralm

Hier kurz geradeaus bis zur Sanktjohanserstraße, diese rechts bis zur Querung über den Söllbach, und danach links in die Söllbachtalstraßé biegen. Dieser folgst Du bis zum großen Wanderparkplatz am Söllbach. Die Straße ist nun für den normalen Verkehr gesperrt und sollte ab jetzt eine Schneeauflage aufweisen.

den Söllbach entlang in Richtung Aueralm

Mit sanfter Steigung begleitet der breite Weg den Sollbach aufwärts in das Söllbachtal hinein. Es geht an einer kleinen Wassermühle und an einer Brücke vorbei. Kurz danach zweigt rechts der Aufstiegsweg zur Aueralm ab, der nun bedeutend an Steigung gewinnt; der offizielle Beginn der Rodelbahn.

Mühle im Söllbachtal

Für 2,5 Kilometer windet sich der Wanderweg nun mit einigen Kurven und in fast gleichbleibender Steigung die bewaldeten Berghänge hinauf. Hier verläuft auch die offizielle Rodelbahn, also auf schnellen Gegenverkehr achten!

n Bad Wiessee zur Aueralm

Im Anschluß folgt ein längeres flaches Stück mit schönen Ausblicken zum Hirschberg, Roß- und Buchstein oder zum Ochsenkamp hinüber.

Wanderung ab Bad Wiessee mit Rodel-Abfahrt von der Aueralm am Tegernsee

Ich nehme mir übrigens immer ein Stück Seil mit, um den Schlitten hinten am Rucksack zu befestigen, damit ich ihn nicht ständig mit der Hand ziehen muss.

Nach einigem leichten Auf und Ab biegt der Weg nach links und gewinnt im Wald wieder an Steigung. Schließlich erreichst Du eine sonnige freie Almfläche. Rechts zweigt zuvor ein Weg ab, unsere spätere Rodel-Abfahrt.

Aueralm am Tegernsee mit Gipfelpanorama

Doch nun wollen wir erst noch den letzten Afstieg, den kleinen offenen Hang zur Aueralm hinauf bewältigen, um die herrliche Aussicht zu genießen. Die urige Hütte bietet eine schöne Terrasse und typische Schmankerl zur Einkehr an.

Wanderung ab Bad Wiessee mit Rodel-Abfahrt von der Aueralm am Tegernsee

Rückweg mit oder ohne Abfahrt mit Schlitten oder Rodel

Für den Rückweg nach Bad Wiessee und die Abfahrt mit der Rodel, dem Schlitten oder einem Kunststoffbob, gibt es zwei Varianten:

Variante 1:

Die offizielle Rodelbahn. Du gehst und/ oder fährst denselben Weg wie Du aufgestiegen bist wieder hinunter. Vorteile: Du kennst die Strecke bereits vom Aufstieg und es handelt sich um einen breiten präparierten Weg.

Variante 2:

Abfahrt durch das Zeiselbachtal, nur für GEÜBTE! Es handelt sich im oberen Bereich um einen schmalen steileren Weg entlang des romantischen Zeiselbaches, der in eine lange und eher flache Forststraße ausläuft. Vorteil: bei idealen Verhältnissen und wenig Wanderern auf der Strecke, ist es möglich in einem Stück abzufahren.

Abfahrt mit Schlitten oder Rodel von der Aueralm durch das Zeiselbachtal

Abfahrt von der Aueralm durch das Zeiselbachtal

Es geht wieder den Hang von der Hütte hinunter Richtung Osten, und dann am Waldrand nun LINKS in den Forstweg abbiegen. Ein kurzes Stück später zweigt am Beginn des Zeiselbaches scharf rechts ein schmaler Weg ab.

Abfahrt mit Rodel oder Schlitten durch das Zeiselbachtal

ACHTUNG: Du kannst von hier oben ein gutes Stück des steilen schmalen Weges einsehen; wenn sich hier Wanderer befinden lohnt es sich zu warten, bis die Strecke frei ist!

mit Rodel oder Schlitten durch das Zeiselbachtal

Ziemlich schnell rodelt es sich hier entlang des wildromantischen Gebirgsbach hinunter. Das Tal wird offener, die Bahn kurviger, und mündet dann in einen flacheren breiten Forstweg. Wenn dieser einen glatten, eher eisigen Schneebelag aufweist, kann man die folgenden knapp drei Kilometer auf der Rennrodel weitergleiten. Mit Schneebob oder einfachem Schlitten ist die Abfahrt wohl zu Ende, und Du musst die Strecke nun zu Fuß weiter wandern.

Rodeln durch die Zeiselbachschlucht

Am Ende läuft die Forststraße auf einen Parkplatz zu, jenseits einer Brücke über den Zeiselbach. Kurz vor der Brücke zweigt links der Weg durch die Zeiselbachschlucht ab. Je nach Schneelage lässt sich der noch bis zur nächsten Brücke an der Hagngasse abfahren.

Abfahrt mit Rodel oder Schlitten von der Aueralm nach Bad Wiessee am Tegernsee

Rückweg nach Bad Wiessee am Tegernsee

Ein Stück weiter zweigt links von der Hagngasse ein Fußweg entlang des Zeiselbach ab, und mündet im Prinzenruhweg. Hier links und nach zwei Häusern rechts diesem Prinzenruhweg weiter bis zur Hauptstraße durch Bad Wiessee folgen. Links an der Tourist-Information befindet sich die Bushaltestelle…

TIPP:

Als Alternative könntest Du auch durch das Zeiselbachtal zur Aueralm aufsteigen, und über die offizielle Rodelbahn und das Söllbachtal abfahren.

Wanderung ab Bad Wiessee mit Rodel-Abfahrt von der Aueralm am Tegernsee

Einkehren: Aueralm

Fahrplan: Bus und Bahn

Winterwanderungen mit Rodel in der näheren Umgebung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.