WANDERUNGEN – ohne Auto!

WANDERUNGEN – ohne Auto!

Die Pole schmelzen, der Klimawandel verändert unsere Welt… was können wir da tun?

Zum Beispiel auf das Auto verzichten!

Ich stelle hier meine Lieblings – Wanderungen ohne Auto vor, (leicht und mittel), auch mal verbunden mit Klettersteige, und Rodeltouren für den Winter :

  • Sie sollen gut mit den Öffis, Bahn und Bus, erreichbar sein, und einen möglichst kurzen und interessanten Weg bis zum eigentlichen Einstieg aufweisen.
  • Da sich in der Bahn auch gut ein Fahrrad transportieren lässt (Tagesticket Bayern für derzeit 5,50 Euro) plane ich dieses bei manchen Touren, bei denen dieser Weg zum Einstieg zu lange ausfällt, mit ein.

Schober: 47.812852, 13.312125
Hochlerch: 47.754444, 12.495403
Madonna: 47.761224, 12.486734
Gederer Wand: 47.767614, 12.381291
Laubenstein: 47.757207, 12.288530
Rampoldplatte: 47.723946, 12.043623
Hochsalwand: 47.716793, 12.035780
Petersberg: 47.712303, 12.125795
Petersberg Winter: 47.707249, 12.138348
Madron: 47.711010, 12.130183
Rehleitenkopf: 47.702571, 12.103677
Hocheck: 47.648137, 12.148712
Kranzhorn: 47.700520, 12.184138
Brünnstein: 47.647357, 12.097063
Hechtsee: 47.609982, 12.162466
Teufelskanzel: 47.596903, 12.200146
Pyramidenspitze: 47.610156, 12.276793
Gamskogel: 47.580304, 12.233984
Kesselwand: 47.701711, 12.021253
Wendelstein: 47.703477, 12.012139
Breitenstein: 47.721152, 11.987801
Römische Burgruine: 47.715537, 11.876993
Skulpturenoase: 47.907799, 11.784468
Riederstein: 47.704137, 11.792219
Leonhardstein: 47.637085, 11.716104
Lenggrieser Hütte: 47.651946, 11.631174
Benediktenwand: 47.653117, 11.465564
Steinbocktreffen: 47.657757, 11.462431
Rabenkopf: 47.650382, 11.412016
Sonnenspitz: 47.639456, 11.376085
Herzogstand Heimgarten: 47.612644, 11.280642
Kuhfluchtfälle: 47.528851, 11.138034
Hörnle: 47.642434, 11.060658
Kofel: 47.586889, 11.059542
Rauschberg: 47.733158, 12.696467
Tatzelwurm: 47.671283, 12.082686

Wanderungen nach Alpenregionen

Salzburger Land / Berchtesgadener Land

  1. mit Kletterstellen auf den Schober überm Fuschlsee

Chiemgauer Alpen

  1. Gedererwand – einsames Gipfelvergnügen von Aschau
  2. Laubenstein – unbekanntes Gipfelvergnügen von Aschau
  3. Madonna und Drei Sennerinnen – schwieriger Weg zu einsamem Felskopf von Staudach
  4. Hochlerch Traumrunde auf geheimen Pfaden von Marquartstein
  5. Überschreitung von Streicher und Rauschberg von Inzell nach Ruhpolding auf wildromantischen Steigen

Inntal

  1. Erste Frühjahrswanderung zu Hechtsee und Gießenbachklamm von Kiefersfelden
  2. Wanderung zum Hocheck, Kletterwänden und Grafenloch bei Oberaudorf
  3. Kranzhorn über das Erler Herz von Oberaudorf aus
  4. vom Tatzelwurm / Oberaudorf auf den Brünnstein mit Klettersteig
  5. Idyllische Almwiesen und Pfade auf den Rehleitenkopf bei Flintsbach
  6. Wasserfälle rund um den Petersberg bei Flintsbach
  7. Die gefrorenen Wasserfälle rund um den Petersberg im Winter
  8. Großer Madron, Ritual-Berg über dem Inntal von Flintsbach
  9. geheime Pfade von Brannenburg auf die Rampoldplatte
  10. Einsame spannende Pfade mit kleiner Kraxelei zu Hochsalwand und Lechnerkopf von Brannenburg
  11. Lieblingsplatz: Tatzelwurm Wasserfälle

Kaisergebirge

  1. Gamskogel, einsamer Gipfel im Wilder Kaiser-Tal von Kufstein
  2. mit leichter Kletterei auf die Teufelskanzel am zahmen Kaiser von Kufstein
  3. Durchquerung Zahmer Kaiser über die Pyramidenspitze von Kufstein

Mangfallgebirge

         Schliersee / Tegernsee / Spitzingsee
  1. Der Riederstein hoch über Tegernsee
  2. kleine Wanderung mit Kraxelei auf den Leonhardstein von Kreuth
  3. zur römischen Burgruine über dem Schliersee
  4. Über das Fensterl Felsentor auf abenteuerlichen Pfaden auf den Breitenstein bei Fischbachau
  5. Überschreitung des Wendelstein: von Brannenburg auf die Kesselwand
  6. Wendelsteingipfel und Abstieg über die Kirchwand nach Birkenstein / Fischbachau
  7. kurze Wanderung zu Skulpturen-Oase im wilden Mangfalltal

Isartal

  1. Über schmale Steige zur Lenggrieser Hütte

Bayerische Voralpen

  1. Spannende Zweitagestour: Überschreitung der Benediktenwand von Lenggries nach Kochel am See, 1. Tag
  2. Spannende Zweitagestour: Steinbock Treffen unterhalb der Benediktenwand, 1. Tag
  3. Spannende Zweitagestour: über den Rabenkopf nach Kochel am See, 2. Tag
  4. Kammüberschreitung von Herzogstand und Heimgarten von Kochel am See nach Ohlstadt
  5. Frühjahrs Wanderung: abenteuerliche Pfade zur Sonnenspitz überm Kochelsee

Werdenfelser Land

  1. Kuhfluchtfälle bei Farchant, wunderschöne wildromantische Halbtagstour

Ammergauer Alpen

  1. Frühjahrswanderung mit leichter Kletterei auf den Kofel über Oberammergau
  2. Rundtour übers Hörnle mit tollem Panorama von Unterammergau

Elbsandsteingebirge / Dresden

  1. Schrammsteine: spannende Runde über steile Leitern und Grate
  2. Winterwanderung zum Prebischtor: Juwel der Böhmischen Schweiz
  3. Bastei und Schwedenlöcher: kleine spektakuläre Runde nahe Dresden

Ostseeküste

  1. Zu den berühmten Kreidefelsen auf Rügen

Spanien / Lanzarote

  1.  Wanderung auf Lanzarote: von Yaiza auf die Montana de la Cinta
  2. Timanfaya auf Lanzarote: mit dem Fahrrad durch die Feuerberge
  3. Wanderung auf Lanzarote: zum Kraterrand zweier Vulkane
  4. Wanderung auf Lanzarote: Tanz um den Vulkan der Caldera Blanca

Griechenland

  1.  Meteora – Wanderung durch eine mystische Felsenlandschaft

Was ist noch ein Vorteil, wenn man auf das Auto verzichtet?

  • Ich sehe mehr und habe die Möglichkeit Menschen zu begegnen, und die Ortschaften kennenzulernen, die man sonst nur mit dem Fokus auf das Finden eines Parkplatzes durchfährt.
  • Ich stehe nicht im Wochenendstau, besonders rund um München. Meist halten sich die eventuell längeren Fahrzeiten in den Öffis mit den Stauzeiten die Waage.

ÜBER MICH